Aktuelle Schlagzeilen

Aktuelle Schlagzeilen vom (18.06.2021). Das sind die Top Themen von heute. Zusammengefasst von den großen Medien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Deutschland

Zustand der Linkspartei: Alarmstufe Rot

Es brodelt bei der Linkspartei: Wagenknechts Buch, Lafontaines Nicht-Wahl-Aufruf, enttäuschendes Spitzenpersonal und miese Umfragewerte. Beim Parteitag will sich die Linke Schwung für den Wahlkampf holen. Die Frage ist, ob das klappt. Von Kerstin Palzer.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Corona-Risikogebiete: Reiseerleichterungen für weitere Urlaubsländer

Mit Beginn der Sommerferien in den ersten Bundesländern fallen für Auslandsreisen weitere Beschränkungen. Griechenland und der größte Teil Frankreichs gelten nach RKI-Angaben nicht mehr als Risikogebiete.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

"Schritt für Schritt" aus der Corona-Krise?

Impfen, testen und vorsichtig sein - das ist das Credo der Bundesregierung in der Corona-Krise. Ein neuer Lockdown im Herbst wegen der Delta-Variante soll so verhindert werden.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Liveblog: ++AstraZeneca muss 50 Mio. Dosen an EU liefern++

Ein belgisches Gericht hat AstraZeneca verurteilt, bis Ende September 50 Millionen Impfstoffdosen an die EU zu liefern. Bayerns Gesundheitsminister hat sich gegen Modellversuche mit vollen Stadien ausgesprochen. Die Entwicklungen im Liveblog.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Corona-Pandemie: Länder fordern längere Hilfe für Firmen

Die Länder dringen darauf, die Corona-Hilfen für Firmen bis zum Jahresende fortzusetzen - Bundeswirtschaftsminister Altmaier deutete Bereitschaft an. Verlängert wurde bereits die Unterstützung heimischer Exporteure.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Italiener geimpft: Razzia nach Impfaktion in München

Nach der Impfung italienischer Hotelmitarbeiter in München hat die Staatsanwaltschaft mehrere Gebäude durchsuchen lassen. Es geht um Unterschlagung von Impfstoff und Bestechung. Ermittelt wird gegen Apotheker, Ärzte und einen Rechtsanwalt.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Nach Zwischenanalyse: CureVac verteidigt Wirksamkeit seines Vakzins

Obwohl eine Zwischenanalyse dem Impfstoff von CureVac nur eine Wirksamkeit von 47 Prozent nachwies, will Firmen-Chef Haas von einem Misserfolg nichts wissen. Er hofft auf weitere Tests, damit das Vakzin doch noch die Marktreife erlangt.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Experten warnen vor steigenden Corona-Zahlen durch Reisewelle

Sinkende Inzidenzen und immer mehr Geimpfte, viele Menschen hoffen auf einen unbeschwerten Urlaub - fast ohne Corona. Droht durch die Reisewelle ein Rückschlag wie im vorigen Jahr? tagesschau.de hat vier Experten befragt.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Coronavirus-Lage in Deutschland - aktuelle Zahlen

Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Aktueller Stand der Corona-Impfungen in Deutschland

Wie viele Menschen in Deutschland sind gegen Corona einmal oder vollständig geimpft? Wie kommen die Impfungen in den Bundesländern voran? Welche Impfstoffe werden genutzt? Die Impfzahlen im Überblick.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Coronavirus weltweit: Aktuelle Fallzahlen zu Covid-19

Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Covid-19: Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?

Die Covid-19-Pandemie stellt das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Ein Problem besteht darin, ausreichend Intensivbetten bereitzustellen. Die aktuelle Situation in Deutschland im Überblick.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Livestream: Die Nachrichten auf tagesschau24

Aktuelle Meldungen, hintergründige Analysen und Interviews: Verfolgen Sie das Programm des ARD-Nachrichtenkanals tagesschau24 hier live.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Fridays for Future streikt wieder

Lange Zeit waren die Proteste von Fridays für Future pandemiebedingt kaum möglich. Heute sind die Klimaaktivisten wieder auf die Straße gegangen - bei sengender Hitze und exakt hundert Tage vor der Bundestagswahl.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Deutsche Bahn will sich besser gegen Klimawandel-Folgen wappnen

Einer Studie von Klimaforschern zufolge wird es in Deutschland regional zu mehr Starkregen und Hitzetagen kommen. Die Deutsche Bahn will sich nun besser gegen die Folgen des Klimawandels wappnen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Deutschland nimmt mehr afghanische Ortskräfte auf

Die Bundesregierung will mehr afghanische Helfer der Bundeswehr in Deutschland aufnehmen als ursprünglich geplant. Innenminister Seehofer erklärte, es gebe neue Erkenntnisse zur Sicherheitslage in Afghanistan.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Koalition: Keine Einbürgerung für Antisemiten

Die Fraktionen von SPD und CDU haben sich auf eine Änderung des Staatsangehörigkeitsrechts geeinigt. Wer wegen einer antisemitischen oder rassistischen Straftat verurteilt wurde, soll nicht mehr eingebürgert werden. Von Nina Amin.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Steinmeier gedenkt der Opfer des Überfalls auf die Sowjetunion

Kurz vor dem 80. Jahrestag des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion hat Bundespräsident Steinmeier der Opfer gedacht. Für Deutschland erwachse daraus die Verantwortung, für den Frieden zu arbeiten. Von Martin Polansky.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Polen wirft Russland massiven Cyberangriff vor

Die polnische Regierungspartei PiS bezichtigt Moskau einer Serie von Cyberangriffen. Betroffen seien ranghohe Politiker und Behörden. Die Attacke sei vom "Territorium der russischen Föderation" ausgegangen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Verhaftungswelle von Oppositionellen in Nicaragua lässt nicht nach

Mehrere Oppositionelle sind in den vergangenen Wochen in Nicaragua verhaftet worden. Der amtierende Präsident Ortega geht vor der anstehenden Wahl immer massiver gegen seine Gegner vor. Von Anne Demmer.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Nordkorea: Zu Konfrontation und Dialog mit USA bereit

Die Verhandlungen zwischen Nordkorea und den USA kommen nicht mehr voran, seit 2019 ein Treffen zwischen Machthaber Kim und dem damaligen US-Präsidenten Trump scheiterte. Nun bereitet sich Kim auf alle Eventualitäten vor.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Frauen verklagen Pornhub wegen Filmen von sexueller Gewalt

In den USA haben 34 Frauen Klage gegen den Betreiber von Pornhub eingereicht: Sie werfen ihm vor, einen Marktplatz für Aufnahmen von Kindesmissbrauch und Vergewaltigung geschaffen zu haben. Ähnliche Vorwürfe gibt es immer wieder.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Razzia in Hongkong: "Apple Daily" druckt sechsfache Auflage

Nach der Razzia mit mehreren Festnahmen geht die chinakritische Zeitung "Apple Daily" in die Offensive: Sie druckte 500.000 Exemplare - statt der üblichen 80.000. Gegen zwei führende Mitarbeiter wurde Anklage erhoben.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Billiges Fleisch schadet Gesundheit und Umwelt

Supermärkte locken zu Beginn der Grillsaison mit niedrigen Fleischpreisen. Eine Studie der Umweltorganisation WWF zeigt, dass Fleischersatzprodukte viel teurer sind. Das hat Folgen für die Umwelt.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Kritik an Banken wegen hoher Gebühren für Basiskonto

Seit fünf Jahren hat jedermann das Recht auf ein Basiskonto. Das soll gerade ärmeren Menschen zu einem Girokonto verhelfen. Sie trifft es hart, wenn Banken in Zeiten negativer Zinsen an der Gebührenschraube drehen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Lufthansa: Staatshilfe möglichst vor Wahl zurückzahlen

Der Tiefpunkt der Krise sei für Lufthansa überwunden, hatte Vorstandschef Spohr vor wenigen Tagen gesagt. Er hofft, die Staatshilfen nun schnell zurückzahlen zu können - wenn möglich, noch vor der Bundestagswahl.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Wie schwach wird der Euro noch?

In den USA deutet sich die Zinswende an, in Europa wird der Leitzins wohl noch lange niedrig bleiben. Das belastet den Euro seit Tagen. Wie sehr wird sich die Gemeinschaftswährung noch verbilligen?
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Corona-Nachholeffekt sorgt für Schub in der Filmindustrie

Die Filmwirtschaft erholt sich von der Corona-Zwangspause. Wegen des großen Nachholbedarfs laufen die Produktion derzeit auf Hochtouren. Doch die Pandemie hat Folgen, die die Branche verändern werden. Von Tina von Löhneysen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

UN-Chef Guterres: Zweite Amtszeit für den stillen Portugiesen

Viele Konflikte konnte Guterres nicht befrieden - über heikle Themen redete er nur wenig. Die UN-Vollversammlung vertraut ihm offenbar weiterhin und hat nun für eine zweite Amtszeit von UN-Chef Guterres gestimmt. Von Peter Mücke.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Flucht aus Myanmar: Ohne Schutz, ohne Essen, ohne Wasser

Mehr als 100.000 Menschen aus Myanmar sind auf der Flucht vor dem brutalen Militär. Manche schaffen es nach Thailand, aber viele harren im Dschungel aus - ohne jede Versorgung und in ständiger Angst. Von Lena Bodewein.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Erneut Kinder aus Schule in Nigeria entführt

Erneut sind in Nigeria Kinder aus einer Schule entführt worden. Laut einer Lehrerin könnten sich mehr als 80 von ihnen in der Gewalt von Bewaffneten befinden. Immer wieder kommt es in dem Land zu Massenentführungen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

US-Behörde veröffentlicht Details zu Tesla-Unfällen

Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA untersucht 30 Unfälle mit Tesla-Modellen seit 2016. Sie prüft, ob der Einsatz von Teslas Assistenzsystem für automatisiertes Fahren die Unfälle beeinflusst hat.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

DWD-Warnung: Sommer, Sonne - Waldbrände?

Hohe Temperaturen, strahlender Sonnenschein: So schön das Sommerwetter für die Menschen ist, für Wälder birgt es Gefahren. Der Deutsche Wetterdienst befürchtet vor allem im Nordosten Brände.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Bericht über mögliche Final-Verlegung bei der Fußball-EM

Kurz vor den K.o.-Spielen im Londoner Wembley-Stadion erhöht die UEFA den Druck auf die englischen Behörden, Corona-Ausnahmeregelungen zu beschließen. Spekuliert wird sogar über eine mögliche Final-Verlegung.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Rechtsextremismus bei der Polizei: "Es ist ein männliches Problem"

Beim Thema Rechtsextremismus innerhalb der Polizei gehe niemand mehr von Einzelfällen aus, sagt Polizeiwissenschaftler Behr im Interview mit tagesschau.de. Und er erklärt, warum Männerbünde meist das Problem sind.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Pläne für Klimapakt: Baerbock umwirbt die Industrie

Grünen-Kanzlerkandidatin Baerbock hat ihre Pläne für einen Pakt mit der Industrie bekräftigt. Wie die Wirtschaft beim Umstieg auf eine klimafreundliche Produktion unterstützt werden soll, steht in einem Papier, das dem ARD-Hauptstadtstudio vorliegt.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Verbände präsentieren Vorschläge für mehr Klimaschutz

Mit dem neuen Klimaschutzgesetz hat sich Deutschland höhere Ziele gesetzt: Bis 2030 sollen 65 Prozent CO2 eingespart werden. Wie kann das erreicht werden? Drei Verbände präsentierten dazu ihre Ideen. Von S. von der Tann.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Medienberichte: Bund plant höhere Neuverschuldung

Die Neuverschuldung im kommenden Haushalt soll offenbar mit 100 Milliarden Euro höher ausfallen als geplant. Das berichten mehrere Medien. Vor allem die Bereiche Gesundheit, Pflege und Klimaschutz sollen demnach profitieren.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Nach Eklat um Kemmerich-Wahl: Karlsruhe prüft Merkel-Äußerung

Auf einer Afrikareise hatte die Kanzlerin die Wahl von Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten mit CDU- und AfD-Stimmen verurteilt. Durfte sie das? Nein, meint die AfD. Nun prüft das Bundesverfassungsgericht den Fall.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Lissabon wird wegen steigender Corona-Zahlen abgeriegelt

Portugal hat wegen stark steigender Ansteckungen mit der Delta-Variante neue Einschränkungen für die Hauptstadt erlassen. Nicht unbedingt notwendige Reisen in und aus Lissabon werden von Freitag bis Montag verboten.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Präsidentenwahl im Iran: Keine Macht dem Volk?

Heute wird im Iran ein neuer Präsident gewählt. Erzkonservative und Hardliner dominieren die Kandidatenlisten - dafür hat der Wächterrat gesorgt. Viele der 59 Millionen Iraner fühlen sich um ihre Wahl betrogen. Von Karin Senz.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

UNHCR-Bericht: Mehr Menschen denn je auf der Flucht

Noch nie waren so viele Menschen weltweit auf der Flucht vor Krieg und Gewalt: Nach dem jüngsten Bericht des UN-Flüchtlingshilfswerks stieg die Zahl der Flüchtlinge auf 82,4 Millionen. Mehr als zwei Drittel kamen aus nur fünf Ländern. Von A. Passenheim.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Wahl im Iran: Wie geht es mit dem Atomvertrag weiter?

Seit Wochen gibt es Gespräche zwischen den ehemaligen Vertragspartnern und dem Iran über eine mögliche Rückkehr zum Atomabkommen - bislang ohne Ergebnis. Wie es nach der Wahl im Iran weitergeht, ist unklar. Von Torsten Teichmann.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Israel: Außenminister Lapid bringt einen Ton in die Regierung

Israels Außenminister Lapid gilt als Architekt der neuen Regierung. Er schlägt einen neuen, versöhnlichen Ton an. Aber werden sich seine Äußerungen auch in der Politik der Viel-Parteien-Koalition niederschlagen? Von B. Hammer.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

RKI-Schreiben zu Intensivbetten: "Monetäre Anreize" für falsche Angaben

Kliniken könnten die Zahl freier Intensivbetten künstlich herunter rechnen: Das hat der Bundesrechnungshof kürzlich kritisiert. Grundlage war ein Brief des RKI ans Gesundheitsministerium, der WDR, NDR und SZ nun exklusiv vorliegt.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Wohnungsmarkt - Steuertricks mit Zinsverrechnungen

Finanzinvestoren spekulieren mit Milliarden am deutschen Wohnungsmarkt, zahlen aber kaum Steuern - dank eines legalen Tricks. Die Bundesregierung wollte diese Gesetzeslücke schließen. Doch laut Monitor-Recherchen wird daraus nichts.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Behördenwirrwarr bei Rechtshilfeersuchen aus der Türkei

Die Türkei bittet die deutsche Justiz regelmäßig um Rechtshilfe - etwa bei Verhören. Auch wenn diese Anfragen meist abgelehnt werden, wollen einige Betroffene aussagen. Nach NDR-Recherchen handhaben Bundesländer solche Fälle unterschiedlich.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Immer mehr Banken kassieren Negativzinsen

Bisher verlangten Banken Negativzinsen vor allem von Neukunden. Immer häufiger trifft es auch Bestandskunden. Verbraucherschützer raten, sich darüber klar zu werden, was man mit dem Geld machen möchte. Von Iris Völlnagel.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

CureVac: Geschichte einer enttäuschten Hoffnung

Während mit BioNTech mittlerweile die Welt geimpft wird, erweist sich das Vakzin von CureVac als wenig wirksam. Wie konnten sich die beiden großen deutschen Hoffnungsträger so unterschiedlich entwickeln? Von T. Aders und S. Deliga.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Luftfahrtbranche vor Umbruch: Corona nicht das einzige Problem

Die Luftfahrt ist von der Corona-Krise besonders heftig getroffen worden. Aber auch beim Thema Klimaschutz steht die Branche unter Druck. Gelingt jetzt der Umbruch? Von Michael Immel.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Banken erwarten wegen Gebührenurteil hohe Belastungen

Deutsche Bank und Commerzbank müssen wegen des Gebührenurteils des BGH Rückstellungen in dreistelliger Millionenhöhe bilden. Sparkassen und Volksbanken machen keine Angaben.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Klimafreundlicheres Fliegen: Weniger Emissionen dank Biosprit

Kondensstreifen am Horizont zeigen: Hier war ein Flugzeug unterwegs. Aber sie sagen auch etwas aus über die Emissionen, die beim Fliegen freigesetzt werden. Eine neue Studie zeigt: Biosprit ist klimafreundlicher. Von Iris Völlnagel.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Marktbericht: Abkühlung an den Börsen

Zum Wochenschluss zieht ein kleines Gewitter an den überhitzten Aktienmärkten auf. Der DAX gibt kräftig nach. Auch die Wall Street eröffnet schwach. Schuld daran dürften ein Fed-Notenbanker und der so genannte "Hexensabbat" sein.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Italien ist plötzlich ein ganz heißer Titelanwärter

Italien musste man bei der EURO auf der Liste der Titelkandidaten nicht ganz oben auf dem Zettel haben. Sollte man nach zwei eindrucksvollen Siegen aber jetzt doch. Was macht die "Squadra Azzurra" so stark?
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Grimme Online Awards: Zwei Preise für einen TikTok-Star

Bei der diesjährigen Verleihung des Grimme Online Awards standen Angebote im Mittelpunkt, die sich mit rechter Gewalt beschäftigen. Überraschungssieger war allerdings ein Moderator von Wissensvideos auf der Plattform TikTok.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Impfungen für Kinder: Wie gezielt Angst gemacht wird

Impfungen für Kinder sind ein sensibles Thema, widersprüchliche Einschätzungen und Panikmache sorgen für Verunsicherung. Zudem kann das Thema zu schweren Konflikten in Familien führen, wie eine Jugendliche im faktenfinder-Podcast berichtet.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Zukunftspodcast: Keine Kurzstreckenflüge mehr? Was dann?

Mal angenommen, es gibt keine Kurzstreckenflüge mehr. Retten wir so das Klima? Und wie voll wird es dann in den Zügen und auf der Autobahn? Ein Gedankenexperiment.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

faktenfinder-Podcast: Aufklären über "Fake News"

Im faktenfinder-Podcast der tagesschau sprechen Anja Reschke und Michail Paweletz mit Fachleuten über irreführende Meldungen, Verschwörungslegenden und die Muster hinter Kampagnen zur Desinformation.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Österreich

Vogelnest zerschmettert: Staatsanwaltschaft aktiv

Der Fall sorgte für viel Empörung! In einer Firma im Tiroler Unterland baute eine Vogelfamilie ein Nest ausgerechnet auf einem Lkw-Anhänger. Als ein Fahrer deshalb ein anderes Gefährt verwenden wollte, kam es zum Eklat: Sein Kollege zerschmetterte das Nest auf dem Asphalt, nur eines von vier Jungtieren überlebte. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Kufstein: Anwalt von Täter zweifelt an Mordmotiv

Nachdem Montagabend am Innufer in Kufstein in Tirol die Leiche eines Mannes entdeckt worden war, zieht der Anwalt des 29-jährigen Beschuldigten nun das ursprünglich von seinem Mandanten angegebene Motiv in Zweifel, wie auch Recherchen der „Krone“ ergaben. Der Verdächtige hatte zunächst als Motiv angegeben, dass er ins Gefängnis wollte, nun soll er aber gesagt haben, dass er vom Opfer - ein 77-jähriger Einheimischer - in seiner Kindheit missbraucht worden war.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

„Test allein ist für Club-Besuch noch zu wenig“

Die Ärztekammer spricht sich gegen den Einsatz der 3-G-Regel bei der Wiedereröffnung der Nachtgastronomie aus. Ein Test allein sei für den Club-Besuch noch zu wenig, da dieser nach wie vor nur eine „Momentaufnahme“ darstelle. Nur Geimpfte und Genesene sollten demnach zusammen feiern dürfen, so die Forderung.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

„Es muss das zerstört werden, was ihn so kränkt“

Mord, zweifacher Mordversuch und Vergewaltigung: Ein 29-Jähriger aus Honduras muss sich ab Freitag in Linz wegen dieser Kapitalverbrechen vor einer Richterin verantworten. Er soll am 27. Dezember 2020 seine Cousine (25) erstochen haben.  Laut Gutachten war er zwar zurechnungsfähig, ist aber aufgrund einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung gefährlich. „Wenn er nicht gewinnen kann, muss das zerstört werden, was ihn so kränkt“, so Psychiaterin Adelheid Kastner.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Schleusendrama in Tirol: Bub kämpft ums Überleben

Weiterhin herrscht Bangen um einen erst 14 Monate alten Buben in Tirol. Dieser war am Donnerstagabend mit seiner Mutter aus einem Bach gerettet worden. Er befand sich auch Freitagmittag noch in äußerst kritischem Zustand. Der Bub werde nach wie vor auf der Intensivstation versorgt, sagte ein Sprecher der Innsbrucker Klinik. Die Mutter werde auf der Normalstation behandelt.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Gewerkschafter bei Streik überfahren und getötet

Ein 37-jähriger Gewerkschafter ist am Freitag gestorben, nachdem er während einer Streikaktion von Logistikarbeitern von einem Lkw angefahren worden war. Der Fahrer floh mit dem Lastwagen vom Tatort, wurde aber später von der Polizei auf einer Autobahn aufgespürt.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Israel tauscht 1 Mio. Impfdosen mit Palästinensern

Israel liefert nach eigenen Angaben rund eine Million Biontech/Pfizer-Impfdosen an die Palästinensische Autonomiebehörde im Westjordanland. Die Impfdosen gegen das Coronavirus würden sonst in Kürze ablaufen, hieß es in einer Mitteilung der israelischen Regierung am Freitag. Im Gegenzug werde Israel den gleichen Umfang an Dosen aus einer Lieferung von Pfizer für die Palästinenserbehörde im Herbst erhalten. Die Autonomiebehörde bestätigte den Vorgang zunächst nicht.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Impfstoffe schützen auch gut vor Delta-Variante

Die Delta-Variante des Coronavirus hat viele Länder der Welt fest im Griff - auch in Österreich und Deutschland wird diese Mutation, die erstmals in Indien entdeckt wurde, wohl ab Herbst die dominierende Form des Pandemie-Erregers sein. Wer vollständig immunisiert ist, kann jedoch aufatmen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Keine Springsteen-Show für AstraZeneca-Geimpfte

Es ist ein Schlag ins Gesicht für alle Fans von Bruce Springsteen, die mit AstraZeneca geimpft sind: Sie dürfen nicht zur Show des Musikstars am Broadway. Die Gesundheitsbehörden in New York erlauben nämlich nur geimpfte Zuschauer, die ihre volle Immunisierung durch die in den USA zugelassenen Corona-Impfstoffe von Biontech/Pfizer, Moderna oder Johnson & Johnson erreicht haben.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Zadic: Abschiebungen nach Afghanistan „überdenken“

Abgelehnte Asylwerber nach Afghanistan abschieben: Diese österreichische Praxis sieht Justizministerin Alma Zadic (Grüne) kritisch, wie sie am Freitag am Rande einer Pressekonferenz durchblicken ließ. Ohne das Innenministerium direkt anzusprechen, sprach sie sich dafür aus, Rückführungen zu „überdenken“ und die entsprechenden Stellungnahmen des UNHCR zu berücksichtigen. Dieses warnt wegen der schlechten Sicherheitslage vor Abschiebungen. Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) wies dies in einer Stellungnahme zurück. Österreich werde nach wie vor Rückführungen nach Afghanistan durchführen, wie dies auch EU-weite Praxis sei.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Linke Koalition will ÖH zum „Safe Space“ machen

Die Politikwissenschafts- und Raumplanungsstudentin Sara Velic (21) vom Verband Sozialistischer StudentInnen (VSStÖ) ist am Freitag zur neuen Vorsitzenden der Österreichischen HochschülerInnenschaft (ÖH) gewählt worden. Sie erhielt bei der konstituierenden Sitzung der 55-köpfigen ÖH-Bundesvertretung, dem österreichweiten Studentenparlament, 34 Stimmen. Velic führt eine linke Koalition aus VSStÖ, den Grünen und Alternativen StudentInnen (GRAS) und den Fachschaftslisten (FLÖ) an.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Österreich spendet Million Impfdosen an Westbalkan

Bundeskanzler Sebastian Kurz hat die Regierungschefs der Westbalkan-Staaten am Freitag zu einem Gipfel in Wien empfangen. Hauptthema war der gemeinsame Kampf gegen die illegale Migration, der fortgesetzt werde. Zusätzlich ging es auch um die EU-Perspektive für alle Westbalkan-Staaten, die Bekämpfung der Pandemie sowie die wirtschaftliche Unterstützung nach der Krise. So will Österreich eine Million Impfdosen für die Staaten des Westbalkan zur Verfügung stellen, wie Kurz nach dem Gipfel ankündigte.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Grüne im Ländle: Zadra und Hammerer als Spitzenduo

Einen Tag vor Ende der Bewerbungsfrist haben am Freitag Grünen-Klubobmann Daniel Zadra und die stellvertretenden Klubobfrau Eva Hammerer ihre gemeinsame, gleichberechtigte Kandidatur als neue Landessprecher der Vorarlberger Grünen bekannt gegeben. Der Wahl des 36-jährigen Zadra und der 45-jährigen Hammerer bei der Landesversammlung am 26. Juni in Feldkirch dürfte nichts im Wege stehen, auch wenn formal weitere Kandidaturen möglich sind.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Parteitage vor der Tür: Optimismus und neue Ära

Der Parteitagsreigen geht munter weiter, nach den Grünen schwören sich nun SPÖ und FPÖ auf ihren jeweiligen Kurs ein. Die jüngsten Umfragewerte haben vor allem den Roten einen wahren Optimismus-Schub verpasst, dennoch will sich Pamela Rendi-Wagner bei ihrer Wiederwahl auf keinen Wunsch-Wert festlegen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Pässe und Personalausweise sollen sicherer werden

Der Nationalrat hat am Donnerstag einstimmig neue Sicherheitsstandards für Personalausweise und Reisepässe beschlossen. Beide Dokumente werden dadurch ein neues Erscheinungsbild erhalten. Aufgrund einer EU-Verordnung ist Österreich verpflichtet, ab 2. August 2021 Personalausweise mit eingebauten elektronischen Datenträgern auszustatten. Darauf werden ein Foto und zwei Fingerabdrücke des jeweiligen Inhabers gespeichert.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Rohstoff- und Chipmangel bremsen Autoindustrie aus

Die Verdopplung der Rohstoffkosten und fehlende Elektronikchips werden die Erholung der Autoindustrie nach einer Studie der Unternehmensberatung AlixPartners noch auf Jahre bremsen. Weltweit würden heuer voraussichtlich etwa 83 Millionen Autos verkauft. Die 2018 erreichte Rekordmarke von 94 Millionen Autos werde wohl erst wieder 2025 erreicht.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Nationalrat beschloss neue Regeln für Kurzarbeit

Der Nationalrat hat am Donnerstag eine Neuregelung der Kurzarbeit beschlossen. Das gegenwärtige großzügige Modell wird nur noch in jenen Branchen fortgeführt, die besonders von Corona betroffen waren, etwa Flugverkehr, Stadt-Hotellerie und Nacht-Gastronomie. Nicht nur die Koalitionsfraktionen ÖVP und Grüne, sondern auch SPÖ und FPÖ stimmten zu. Die erhöhte Notstandshilfe wurde bis September verlängert.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Inflation stieg im Mai auf 2,8 Prozent

Die Inflationsrate kletterte im Mai auf 2,8 Prozent, nach 1,9 Prozent im April. Ausschlaggebend für den Anstieg der Teuerung waren deutliche Preisschübe, insbesondere bei Treibstoffen, aber auch bei Nahrungsmitteln, Möbeln und Bekleidung, teilte die Statistik Austria am Donnerstag mit.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Österreicher gaben ein Fünftel mehr online aus

Das Geschäft im Internet boomt. Coronabedingt geschlossene Geschäfte haben die Menschen in den Online- und Versandhandel getrieben. Dort haben die Österreicher von Mai 2020 bis April 2021 mit 10,4 Milliarden Euro um ein Fünftel mehr ausgegeben als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, zeigt eine neue E-Commerce-Studie von Handelsverband und KMU Forschung Austria.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Forscher ließen Rattenmännchen Nachwuchs austragen

Unfassbar, welches Experiment chinesische Forscher durchgeführt haben: Ihnen ist es gelungen, dass männliche Ratten Nachwuchs austragen. Dazu nähten sie das Tier in Frankenstein-Manier seitlich an ein weibliches Exemplar, damit diese einen gemeinsamen Blutkreislauf haben. Dann wurde der männlichen Ratte eine Gebärmutter sowie ein befruchteter Embryo eingesetzt. Der Erfolg dieser so herbeigeführten Schwangerschaften hielt sich allerdings in Grenzen - von 280 Embryonen, die in 46 männliche Ratten implantiert wurden, überlebten nur zehn.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Astronauten aus China erreichten neue Raumstation

Drei Astronauten haben erfolgreich Chinas im Bau befindliche Raumstation erreicht. Das Raumschiff „Shenzhou 12“ (Magisches Schiff) mit den Raumfahrern Nie Haisheng, Liu Boming und Tang Hongbo an Bord hob Donnerstagfrüh vom Raumfahrtbahnhof Jiuquan in der Wüste Gobi ab. Die Reise ist die erste bemannte chinesische Raumfahrtmission seit fünf Jahren - und ein Zeichen dafür, dass China sein ambitioniertes Weltraumprogramm immer weiter vorantreibt.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Dienstpostenvergabe Neu: Kritik von Schulleitern

Kritik an der Vergabe der Dienstposten an die einzelnen Wiener Schulen übt die Personalvertretung der Landeslehrer. Es gebe zwar wie versprochen grundsätzlich mehr Stellen - diese kämen aber offenbar nicht an allen Schulen an, monierte der Vorsitzende des Zentralausschusses, Thomas Krebs. Darauf würden etliche Beschwerden von Schulleitern hinweisen. In der Bildungsdirektion betont man, dass das nunmehrige Modell sich klarer an den Schülerzahlen orientiert.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Mähboot-Armada auf der Alten Donau im Einsatz

Die Unterwasserpflanzen in der Alten Donau haben offenbar unter der lang anhaltenden Kälte diesen Frühling gelitten. Damit konnten heuer „erst“ 600 Tonnen abgemäht werden. „Zugleich pflanzen wir verstärkt niedrigwüchsige Pflanzen, die nicht bis zur Wasseroberfläche wachsen und nicht so intensiv gemäht werden müssen“, sagte Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) bei einem Lokalaugenschein am Freitag.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Neue Botschafterin der Dirndln

Die eine Legende geht, die andere blüht auf! Nach fast 30 Jahren als Obmann des Tourismusverbandes Pielachtal legte jetzt Gerhard Hackner die Geschicke der lieblichen Urlaubsregion in die jungen Hände der 29-jährigen Veronika Harm! Alle Bürgermeister des Dirndl-Tales stimmten der Amtsübergabe zu!
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Zu kalte Klimaanlage nutzt auch nicht gegen Hitze

32 Grad! Wer gestern nicht die Gelegenheit hatte, ins kühle Nass zu springen, ließ die Klimaanlage auf Hochtouren laufen. Oder dachte über die Anschaffung eines Kühlgerätes nach. Experten geben Tipps, wie man sich an Hitzetagen und in Tropennächten richtig abkühlt. Oft reicht schon eine lauwarme Dusche, reichliches Trinken, kalte Umschläge oder ein kühles Fußbad
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Naturschützer: „See ist das Erbe von uns allen“

Ein Großprojekt am Ufer des Neusiedler Sees in Fertörakos sorgt schon seit einer Weile für Aufregung. Nun wollen ungarische und burgenländische Naturschützer gemeinsam dagegen arbeiten. „Stopp die Verbauung des Neusiedler Sees“ ist ihre klare Botschaft. Auch ICOMOS International hat nun das große Bauprojekt als Gefahr für das Welterbegebiet bezeichnet.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Juraj Kadassy: „Zeichnen ist mein Leben!“

Juraj Kadassy ist seit acht Jahren im Burgenland. Seit sechs Jahren lebt der Künstler mit seiner Familie in Zurndorf. Hier genießt er die Ruhe der Region. Und geht seiner Passion nach: dem Zeichnen. Derzeit arbeitet er auch an einem Buch über das Burgenland. Jeder Gemeinde soll eine Zeichnung gewidmet sein.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Schwerer Verkehrsunfall in Köstendorf

Auf der L206 in Köstendorf kam es am Donnerstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Einheimischer (37) übersah in einer Kreuzung im Ortsteil Spansweg eine Lenkerin (19) aus dem niederösterreichischen Scheibbs. Ungebremst prallte er in die linke Seite des Fahrzeugs. Die junge Frau wurde verletzt ins Unfall-Spital gebracht. 
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Bachmann-Viewing heuer in Klagenfurt und Villach

Weil bei den Lesungen zum Bachmann-Preis kein Publikum zugelassen ist, halten sich viele Literaturinterressierte an das Public Viewing im Lendhafen in Klagenfurt. Der Großbildschirm im Rathaus dagegen ist noch etwas verwaist.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Smaragdgrüne Seen: Am Fernpass unterwegs

Smaragdgrüne Seen, ein wenig (Zeit)Geschichte, eine Einkehr in wundervoller Lage gegenüber der Zugspitze: Die Wanderung zur Nassereither Alm bietet viel Abwechslung.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Szene Open Air: Heuer darf wieder gerockt werden

Nach der Zwangspause im vergangenen Jahr geht das Szene Open Air heuer wieder an den Start. Der Ticketverkauf startet am 22. Juni.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Schweiz

«Die Stellung des Bremi-Freisinns war hegemonial»

Ulrich Bremi war die Verkörperung des Zürcher Wirtschaftsfreisinns und des Schweizer Milizsystems. Nun ist er 91-jährig verstorben. Bedeutende Weggefährten und politische Gegner erinnern sich – von Pascal Couchepin bis Christoph Blocher.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Ulrich Bremi war Unternehmer, Politiker, liberaler Vordenker – und bestimmte während vieler Jahre an entscheidenden Stellen die Geschicke der Schweiz mit

Der Zürcher FDP-Politiker ist gemäss Informationen seiner Familie am Donnerstag im Alter von 91 Jahren gestorben. Eine Würdigung.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Ulrich Bremi – Abschied von einem Aussergewöhnlichen

Er war ein Macher und ein Denker. Eine der wenigen Figuren, die es schafften, in vielen Bereichen Ausserordentliches zu leisten. Am Donnerstag ist Ulrich Bremi mit 91 Jahren gestorben.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

KOMMENTAR - Mario Fehr und die SP haben sich schon lange auseinandergelebt. Diese Scheidung war überfällig

Der Dauerkonflikt innerhalb der SP ist zu Ende. Fehrs Parteiaustritt schafft endlich klare Verhältnisse.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

INTERVIEW - Parteipräsidentin zu Mario Fehrs Austritt: «Wir haben einfach nicht mehr gespürt, dass er wirklich ein SP-Mann ist»

Aus Sicht der Zürcher SP-Co-Präsidentin Priska Seiler Graf haben sich Regierungsrat Mario Fehr und die Partei voneinander entfremdet. Sie bestreitet aber, dass die Partei nach links gerückt sei.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Mario Fehr ist in guter Gesellschaft: Das wurde aus Politikerinnen und Politikern nach dem Bruch mit ihren Parteien

Eveline Widmer-Schlumpf wurde Bundesrätin. Verena Diener Lenz und Martin Bäumle gründeten die GLP. Chantal Galladé und Daniel Frei tauchten ab. Und ein paar Zürcher SP-Männer regierten ohne ihre Partei weiter.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Bundesrat will erneuerbare Energien stark ausbauen

Der Bundesrat will die heimischen erneuerbaren Energien fördern und gleichzeitig die Versorgungssicherheit der Schweiz stärken. Er reagiert in seiner Stromversorgungsvorlage auch auf den Abbruch der Verhandlungen um das Rahmenabkommen mit der EU.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Eine «neue Dynamik» im Kampf gegen Gewalt an Frauen: Die Schweiz gibt Auskunft über die Istanbul-Konvention

Ein Bericht untersucht, wie gut die Schweiz das internationale Übereinkommen umsetzt. Neben rechtlichen Veränderungen setzt man auch auf Forschung und Prävention.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Streit um Impfstofflieferungen: AstraZeneca muss laut Gerichtsurteil weitere 50 Millionen Dosen an die EU liefern


...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

DIE NEUSTEN ENTWICKLUNGEN - Coronavirus weltweit: Ungleiche Impfstoffverteilung lässt Corona-Gefahr in Afrika wachsen, Spanien hebt Maskenpflicht im Freien auf

Über 177 Millionen Menschen sind laut der Johns-Hopkins-Universität weltweit positiv auf das Virus getestet worden. Mehr als 3,8 Millionen Infizierte sind gestorben. Über 2,4 Milliarden Impfdosen wurden weltweit verabreicht.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

António Guterres bleibt für zweite Amtszeit Uno-Generalsekretär

In angespannten Zeiten wählte Uno-Generalsekretär Guterres immer wieder einen vorsichtigen – Kritiker sagen zaghaften – Weg. In seiner zweiten Amtszeit warten Herausforderungen wie die Klimakrise und die Rivalität zwischen den USA und China. Reichen leise Töne noch?
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Suva-Jahreszahlen: In der Pandemie gingen die Unfälle zurück +++ Geschäftsgang von Maschinenhersteller Bobst verbessert sich schlagartig – und weitere Wirtschaftsmeldungen


...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Das Phantom

Wer ist der Kriegsverbrecher Alieu Kosiah, der heute in Bellinzona zu 20 Jahren Haft verurteilt wurde? Ein Porträt
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Kriegsverbrecherprozess in Bellinzona: Der liberianische Warlord Alieu Kosiah muss 20 Jahre ins Gefängnis

Das Bundesstrafgericht hat zum ersten Mal ein Urteil gegen einen Kriegsverbrecher gesprochen. Im Zentrum standen Taten, die Jahrzehnte zurückliegen und Tausende Kilometer entfernt begangen wurden.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

«Sie leerten das kochende Wasser über meinen Mann. Er schrie. Ich und meine Kinder schauten zu. Mein Mann schrie, aber er starb nicht»

Alieu Kosiah soll Menschen versklavt, getötet, gar gegessen haben. Seine Freunde aber sagen, er sei ein Held. Eine Reise in ein Dorf in Westafrika, wo die Wahrheit begraben liegen soll.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

DIE NEUSTEN ENTWICKLUNGEN - Coronavirus in der Schweiz: Deutschland streicht die Schweiz von Risikoliste

Seit Beginn der Pandemie sind in der Schweiz und in Liechtenstein laut Angaben des Bundesamts für Gesundheit 700 488 Personen positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden, 10 322 Infizierte sind gestorben.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Reisen in Zeiten von Corona: In welchen Ländern Sie jetzt Ferien machen können – und in welchen nicht

Wohin darf man überhaupt noch reisen? Welche Länder heissen Touristen willkommen? Und muss man in Quarantäne? Die beliebtesten Länder im Reise-Check.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Welche Bezirke derzeit am stärksten betroffen sind – und alles Weitere zum Coronavirus in der Schweiz in 22 Grafiken

Welche Kantone sind wie stark vom Virus betroffen? Was unternimmt der Bund im Kampf gegen Sars-CoV-2? Die wichtigsten Daten und Fakten zum Coronavirus in der Schweiz.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

In der Schweiz gibt es noch knapp 1500 Pensionskassen – verhindert diese Zersplitterung höhere Renten?

Grosse Pensionskassen erzielten laut einer Datenauswertung in den letzten 17 Jahren im Mittel höhere Anlagerenditen als kleinere Kassen. Das wirft die Frage auf, ob eine stärkere Konzentration der Branche höhere Leistungen für die Versicherten ermöglichen würde.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Manuel Akanji ist im wirklich grossen Fussball zu Hause, die Aufregung um den Coiffeurbesuch kann er deshalb nicht nachvollziehen

Manuel Akanji von Borussia Dortmund ist einer der wenigen Schweizer Nationalspieler, die in einem grossen Klub regelmässig spielen. Vor der kapitalen Partie gegen die Türkei sagt er: «Welches Auto wir fahren oder welche Frisur wir haben – das alles hat überhaupt nichts zu tun mit dem, was wir als Fussballer auf dem Platz zeigen.»
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

INTERVIEW - Trotz den schwachen Auftritten der Türkei an der EM sagt der langjährige Nationalspieler Hamit Altintop: «Bei uns wächst eine richtig starke Generation heran»

Die Türkei enttäuscht bis jetzt an dieser EM. Hamit Altintop sagt, die junge Nationalmannschaft stehe erst am Anfang ihrer Entwicklung. Und er spricht über seine Arbeit beim Fussballverband sowie über das WM-Play-off 2005 zwischen der Schweiz und der Türkei.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Chinesische Tech-Konzerne sponsern die Fussball-EM – das darf man kritisch sehen

Peking schottet das Internet daheim ab, viele ausländische Websites sind gesperrt. Umgekehrt buhlen nun Tiktok, Vivo, Hisense und Alipay um Millionen von EM-Zuschauern – Konzerne, die wohl oder übel mit Peking verbandelt sind.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

EM-Live-Blog: Forsbergs Penaltytor bringt Schweden den Sieg +++ Spielt Eriksen nie mehr in der Serie A? +++ Yann Sommer ist zurück im Camp des Nationalteams

In unserem Live-Blog halten wir Sie über das tägliche Geschehen an der Euro 2021 auf dem Laufenden – mit Aktuellem, Informativem und Witzigem.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

KOMMENTAR - Ein Alleinstellungsmerkmal muss her! Wie die FDP aus ihrem Schlamassel kommt

Die FDP wirkt in jüngster Zeit reichlich disparat. Ob in der Europapolitik oder beim Klimaschutz – klare Positionen sind Mangelware. Nach Petra Gössis Rücktritt braucht die Partei frisches Personal und eine neue Strategie.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

KOMMENTAR - Bundesrichterwahl: Das Parlament ist zu sorglos

Es ist richtig, dass die Bundesrichter vom Parlament nach einem freiwilligen Parteienproporz gewählt werden. Das heisst aber nicht, dass man die Wunschkandidaten der Parteien einfach durchwinken sollte.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

«Einfach nur schrecklich» – In Spanien wurden in den letzten 30 Tagen mehr Frauen getötet als in den ersten vier Monaten des Jahres

Mit dem Ende der Mobilitätsbeschränkungen steigt die Zahl der Fälle von Gewalt gegen Frauen. Es gibt zu wenig Anzeigen aus dem Umkreis der Opfer. Auch Kinder sind den Tätern oft hilflos ausgeliefert.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

DER ANDERE BLICK - Neue deutsche Härte? Verglichen mit Strauss oder Wehner politisieren Baerbock, Laschet und Co. in einem Schonklima

Wer in der deutschen Politik Erfolg haben will, durfte noch nie empfindlich sein. Manche Angriffe auf die grüne Kandidatin Annalena Baerbock mögen dümmlich und kleinkariert sein, doch gemessen an dem, was man sich früher in Bonn an den Kopf warf, sind sie harmlos.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

GASTKOMMENTAR - Zürcher Siedlungsrichtplan: für die Menschen, nicht für Blechkisten

Mit neuen Parks in den Quartieren zulasten von Strassen und Parkplätzen soll nicht nur die Hitzeentwicklung reduziert, sondern sollen auch attraktive Lebensräume für die Menschen geschaffen werden.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Ausschreitungen, ein Flair für das Frankofone und Eishockey als Religion: Wie die Montreal Canadiens die NHL prägten – und sich heute damit schwertun, ihrem Erbe gerecht zu werden

Die Montreal Canadiens sind mit 24 Titeln souveräner Rekordchampion der NHL, doch ihr letzter Triumph datiert von 1993. In diesem Sommer darf die Organisation immerhin zumindest wieder von einem Finaleinzug träumen, doch ihr reiches Erbe wirft einen langen Schatten voraus.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

INTERVIEW - Logistikunternehmer Klaus-Michael Kühne: «Per saldo hat die Kanzlerin einen guten Job gemacht. Trotzdem ist es höchste Zeit, dass ihre Kanzlerschaft endet»

Als Mehrheitsaktionär des Logistikkonzerns Kühne + Nagel zählt Klaus-Michael Kühne zu den wichtigsten deutschen Unternehmern. Im Interview spricht er über die Folgen der Pandemie, den Firmensitz Schweiz und seine Erwartungen an die Bundestagswahl.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

«Wenn sie versuchen, uns zu brechen, werden wir explodieren»: Berlins Hausbesetzer verletzen nach Angaben der Polizei 60 Beamte und drohen mit einer Eskalation der Gewalt

Die Rigaer 94 ist Deutschlands bekanntestes besetztes Haus. An diesem Donnerstag soll ein Brandschutzexperte die Immobilie im Auftrag der Eigentümer betreten. Die Bewohner haben schon am Vortag gezeigt, was sie davon halten. Ein Besuch.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Gleitschirm-Aktivisten erwartet dickes Ende

Beim EM-Länderspiel am Dienstag in München sorgte der Pilot eines motorisierten Gleitschirms, der ins Stadion crashte, für Aufsehen. Für den Piloten hat das juristische Folgen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Der Curevac-Impfstoff schützt zu wenig vor einer Infektion mit dem Coronavirus. Doch die enttäuschenden Daten werfen Fragen auf

Wissenschafter rätseln: Aktiviert der Impfstoff von Curevac das Immunsystem nicht genügend? Oder schützt er nur gegen manche der derzeit kursierenden Sars-CoV-2-Varianten?
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

EM 2021: Wundenlecken in der Schweizer Wagenburg nach der Niederlage gegen Italien

Die Schweizer Fussballer unternehmen am Tag danach nichts, um das traurige Bild nach dem 0:3 in Rom einzuordnen. Weder der Trainer noch der Captain stehen hin und richten ein paar überlegte Worte an die Öffentlichkeit.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Dieser stille Schocker macht uns  so lärmempfindlich. Da wagt niemand mehr geräuschvoll Popcorn zu raspeln im Kinosaal

«A Quiet Place 2» bietet wie sein Vorgänger Hochspannung und willkommene Abwechslung vom Horror-Einheitsbrei.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

KOLUMNE - Wer etwas auf sich hält, nennt sich heute pansexuell

Ein Begriff geht um in progressiven Kreisen, die Pansexualität. Pansexuelle Menschen lieben andere unabhängig vom Geschlecht. Es ist sozusagen die gerechte Form des Liebens. Auch das noch.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Wenn die Kunst zu uns spricht: Vielen Dank, Lorenza, war wirklich interessant, Sie kennenzulernen

Begegnung in der Kunsthalle: Was ist eigentlich Kunst? Wie erkennen wir sie? Und warum wollen wir uns mit ihr unterhalten?
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Wenn die Literaturkritiker Hüte aufsetzen, Goldlametta umlegen und recht haben wollen

Der Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt ist ein Anachronismus. Gerade darum überlebt er seit 45 Jahren.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Eine Frau wird in Fesseln gelegt. Leïla Slimani erzählt das Schicksal einer nach Marokko verheirateten Französin

Die junge französische Schriftstellerin wurde mit einem Thriller über einen Kindermord berühmt. Nun erzählt sie die Geschichte ihrer Herkunft.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

KOMMENTAR - Die Schweizer Industrie kommt topfit aus der Krise, aber Achtung: Der Schlendrian wartet um die Ecke!

Die Pandemie hat die Schweizer Industriefirmen gezwungen, rentabler zu werden. Schwerer werden sie es haben, ihre robuste Verfassung im konjunkturellen Aufschwung beizubehalten.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

GASTKOMMENTAR - Mehr Öffentlichkeit in der öffentlichen Verwaltung

Das Öffentlichkeitsgesetz des Bundes sieht für den Zugang zu Dokumenten eine Gebühr vor. Die befürchtete Gesuchslawine gab es aber nie, es ist Zeit für eine Korrektur. Nur bei Gesuchen, die besonders grossen Aufwand verursachen, sollen Gebühren erhoben werden können.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

DER ANDERE BLICK - Pflastersteine auf die Polizei? Der rot-rot-grüne Senat muss Farbe gegen Linksextremisten bekennen

Protegiert von Lokalpolitikern der Grünen, liefern sich militante Autonome in der Berliner Rigaer Strasse Strassenschlachten mit der Polizei. Das ist die Konsequenz einer langen Geschichte der Verharmlosung.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Warum das amerikanische Gesundheitssystem so teuer ist

Die Corona-Pandemie schwillt in den USA ab. Aber viele ehemalige Patienten und Hinterbliebene leiden immer noch unter astronomischen Spitalrechnungen. Trotz Obamacare treibt eine Erkrankung Menschen in den USA oft in den Ruin.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Kameras im Klassenzimmer, eingenähte Mikrochips im Sport-Shirt – die chinesische Schule der Zukunft wird ein Ort der vollständigen Überwachung sein

Alles durchdringende Digitalisierung soll die Bildung in abgelegenen Bergregionen Chinas verbessern. Ganz nebenbei werden die Schüler so zu gläsernen Staatsbürgern.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Es fehlt an Impfungen für die Rohingya-Flüchtlinge – und jetzt kommt der Monsun

Im grössten Flüchtlingslager der Welt spitzt sich die Situation gleich an zwei Fronten zu: Bald drohen die Wassermassen des Monsuns das Lager zu fluten. Und die indische Delta-Variante droht sich bei den rund einer Million ungeimpften Flüchtlingen unbemerkt auszubreiten.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Herzflimmern für die Dollar-Bären: Plötzlich legt die Währung zu

Der Inflationsdruck im laufenden Jahr könne nicht mehr ignoriert werden, sagt Fed-Gouverneur Jerome Powell. Das gibt dem Dollar etwas Rückenwind, nachdem bisher einige Investoren mit einem Schwächeanfall gerechnet haben.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Curevac setzt auf die zweite Generation von Covid-19-Impfstoffen

Die enttäuschende Wirksamkeit seines Covid-19-Impfstoffkandidaten ist für den Tübinger Hersteller Curevac ein herber Rückschlag. Abschreiben sollte man das Unternehmen trotzdem noch nicht.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Die EU einigt sich auf eine am CO2-Ausstoss orientierte Maut

Wer wenig und mit einem klimafreundlichen Fahrzeug unterwegs ist, der soll künftig weniger für die Benutzung der Strassen in der EU zahlen müssen. Darauf haben sich nach vier Jahren Hin und Her Staaten, Parlament und Kommission geeinigt. Doch Kritiker sagen, der Kompromiss sei aufgrund der vielen Ausnahmen wertlos.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Eine neue Immobilien-Plattform wirbt auf Facebook und Instagram um das Geld von Schweizer Anlegern, versteckt sich aber hinter einem Strohmann

Immobilieninvestitionen mit bis zu 10,2 Prozent Rendite pro Jahr – das verspricht ein neues Angebot für Schweizer Anleger. Es lohnt sich allerdings, genau hinzuschauen, wie Nachforschungen zeigen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Zu hohe Arzt- und Spitalrechnungen für Versicherte: Assekuranz reagiert auf Rüge der Finma

Die Finanzmarktaufsicht (Finma) hatte Schweizer Krankenversicherer im Dezember scharf gerüffelt: Sie schauten bei überteuerten Arzt- und Spitalrechnungen im Bereich der Spitalzusatzversicherungen nicht genau hin. Leidtragende seien die Versicherten. Die Versicherer reagieren nun mit neuen Grundsätzen auf die Kritik.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Wie der automatische Informationsaustausch funktioniert – was Steuerzahler wissen sollten

Der automatische Informationsaustausch über Finanzkonten (AIA) soll grenzüberschreitende Steuerhinterziehung verhindern. Seit 2017 setzen Schweizer Finanzinstitute den AIA um. Wie er in der Praxis angewendet wird – und was das für Steuerzahler bedeutet.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Parlament schränkt Spielraum des Bundesrats in der Pandemie ein +++ Medienpaket und Steuern für Firmen dürften zu Nachspielen an der Urne führen

Die eidgenössischen Räte haben die Sommersession in Bern beendet. Wir berichten über das Wichtigste in Kürze.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Zuerst Konzernverantwortung, jetzt Migrationspakt: Schon wieder streiten die Reformierten darüber, wie politisch sie sein dürfen

Das Projekt der Uno, die Flüchtlingsfrage global zu lösen, ist in der Schweiz hoch umstritten. Dennoch propagiert ein reformiertes Hilfswerk offensiv den Pakt – und verärgert damit manche Kirchenexponenten.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Der Klimaforderungs-Motor läuft hochtourig im Leerlauf

Das Nein zum CO2-Gesetz ist noch keine Woche alt. Schon kündigen SP und Grüne viel ambitioniertere Initiativen an. Was bringt’s?
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

«Schmerzhaft, aber unvermeidlich»: Der Zürcher Regierungsrat Mario Fehr tritt aus der SP aus

Als Grund gibt er die Spannungen mit der «zunehmend ideologischen und nach links abdriftenden» Führung der Zürcher SP an. Die Partei schreibt, sie habe Fehr nicht nochmals für eine weitere Amtszeit empfehlen wollen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Ein Mann wird nach einer Liebeszurückweisung zum Stalker der jungen Frau. Schliesslich ermordet er die Kita-Angestellte – doch ist er schuldfähig?

Ein 35-Jähriger erschlug im Februar 2019 in Dübendorf eine 29-jährige Kita-Angestellte. Für ihn ist die sogenannte «kleine Verwahrung» angeordnet worden.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

ERKLÄRT - «Es kann sein, dass es nochmals eine Welle von Schliessungen gibt»: Das Zürcher Nachtleben erwacht bald wieder – doch die Klubs sind damit noch nicht gerettet

Klubs und Diskotheken sollen per Montag, 28. Juni, wieder ihre Tore öffnen können. Der Regierungsrat hat sich unterdessen dazu geäussert. Die wichtigsten Fragen und Antworten.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Das EM-Quartier der deutschen Mannschaft in Herzogenaurach ist Idylle und Parallelwelt zugleich

Während der EM weilt das deutsche Nationalteam auf dem Areal des Sponsors Adidas. Im Vergleich zu früheren Quartieren wirkt es speziell.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Demba Ba, Gentner und Zuffi: Super-League-Transfers mit prominenten Namen +++ Bencic zieht erstmals seit Februar in einen Halbfinal ein – und weitere Sportmeldungen

Tampa Bay Lightning siegen im Play-off-Halbfinal. Im NBA-Play-off-Viertelfinal kommt es zwischen Milwaukee und Brooklyn zum entscheidenden siebenten Spiel. Und Brasilien ist an der Copa America auch gegen Peru makellos. Die neuesten Nachrichten im Überblick.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Wenn Fussball aufs Herz schlägt

Für die mitfiebernden Fans kann ein wichtiger Match Stress pur sein. So liess die Fussball-Weltmeisterschaft von 2014 in Deutschland die Herzinfarktrate hochschnellen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Boxen für mehr Bürgerfreiheit: Joseph Beuys und sein Kampf für direkte Demokratie

Der deutsche Künstler stieg auf der Documenta für mehr politische Beteiligung in den Ring. Später setzte er seinen Kampf bei den Grünen fort – bis er dort überraschend kaltgestellt wurde.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Judith Keller gibt die literarische Antwort auf Trumps alternative Fakten

Die Literatur hat gegenüber der Politik einen entscheidenden Vorteil. Sie kann leichtfertiger mit dem Möglichkeitssinn spielen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Eine Pandemie rafft die Menschheit dahin – dieses Szenario stellt sich die Autorin, die Frankensteins Monster erfunden hat, bereits 1826 vor

Mary Shelleys Roman «Der letzte Mensch» stand immer im Schatten ihres weltberühmten Erstlings. In der gegenwärtige Lage könnte sich dies ändern.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Wie umweltfreundlich ist Bioplastik?

Auch Bioplastik soll ab Juli unter das europäische Verkaufsverbot für Einwegplastik fallen. Dabei gilt es als besonders umweltfreundlich. Ist das gerechtfertigt? Eine Aufarbeitung in Grafiken und Illustrationen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Bakterien als Plastikproduzenten

Vor fast hundert Jahren entdeckte ein französischer Mikrobiologe natürliches Plastik in Bakterien. Daraus lassen sich biologisch abbaubare Folien, Bauteile für Maschinen, Besteck und vieles mehr herstellen. Weit verbreitet sind die Verfahren aber immer noch nicht.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Renaissance für Papier und Karton

Auf Plastik verzichten – das ist leichter gesagt als getan. Selbst Verpackungen aus Papier und Karton sind häufig mit Kunststoffen beschichtet, die das Müll- und Mikroplastik-Problem zwar verringern, aber nicht aus der Welt schaffen. Abhilfe bieten neue Beschichtungen, die ohne Plastik auskommen.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

VIDEO - Die USA würden Russland am liebsten ignorieren. Doch Wladimir Putin lässt das nicht zu

Joe Biden und Wladimir Putin begegnen sich in Genf. Ein wichtiges Treffen. Denn obwohl Russland viel schwächer ist, hält Putin die Weltmacht USA mit Provokationen auf Trab.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Rewilding: zurück zur Natur

Ein «NZZ Format» über die neue Form des Naturschutzes. In voller Länge für sieben Tage in der SRF-Mediathek.
...weiterlesen | Websuche | Google | Bing | Yahoo

Seit 2007

Online

Etwa 14.000

Webseiten

Über 500

Kategorien

Aus 3

Ländern